Indoor Cycling


Stand: 21.08.2018

Indoor-Cycling ist ein Gruppensport auf speziellen Rädern, auf denen sich die Teilnehmenden bei anspornender Musik ordentlich auspowern können.
 
Mit Musik und viel Spaß wird der Anreiz für einen individuellen Trainingserfolg geschaffen.

Wer kann Indoor Cycling betreiben?
Indoor Cycling ist für jeden gesunden Erwachsenen geeignet. Jugendliche müssen mindestens 14 Jahre alt sein.

Es ist vollkommen egal auf welchem Fitnessstand sich der Teilnehmende befindet, da jeder selber entscheiden kann, mit welchem „Gang“ er sein Rad einstellt und fährt.
Somit ist es für Sportanfänger, Wiedereinsteiger, bis hin zum ambitionierten Rennradfahrer oder Triathleten geeignet.

Was benötigt der Teilnehmende?
Feste Turnschuhe, Sportkleidung, ein Handtuch und eine gefüllte Trinkflasche.

Eine Indoor-Cycling Stunde beginnt immer mit einer Aufwärmphase, danach folgen 35 bis 45 Minuten lang unterschiedliche Belastungen. Beendet wird die Stunde mit einem Cool-Down und einem Stretching.

Unsere Kurse finden im Sportraum Neues Studio im 1. Stock des Helbach-Hauses statt:

Mittwoch von 18:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch von 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag von 18:00 bis 19:00 Uhr

Neue Bikes seit Anfang Dezember 2017
Mit besonderem Spaß und neuem Elan fahren die Teilnehmenden seit Anfang Dezember 2017 auf neuen Bikes der Firma LifeFitness (ehemals Tomahawk) der Modellreihe IC 4. Mit  tollem neuen Design, einem leichtgängigen Riemenantrieb und Magnetbremssystem, verbunden mit verbesserten individuellen Radeinstellmöglichkeiten erreichen wir hier ein optimales Fahrgefühl für alle Leistungsbereiche.

Dem Verein stehen durch den Neuerwerb aktuell 18 Räder zur Verfügung, welche gerne in jeder Stunde voll besetzt sein dürfen.
Je mehr Teilnehmende, desto mehr Spaß macht es!!

 

Bei Interesse kann gerne eine kostenlose Probestunde gebucht werden.


Gitta Struve

Indoor-Cycling Coach

Handy-Nr. 0157-788 28 446




Zurück zur Startseite...